Rezensionsüberblick Juli 2014

Willkommen zu unserem monatlichen Rezensionsüberblick.

Wie immer stellen wir einen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Online-Rezensionen mit mediävistischem Bezug zur Verfügung. Integriert sind die unten genannten Portale. Wer weitere aus allen mediävistischen Disziplinen kennt, hilft uns sehr durch einen kurzen Hinweis. Wir wünschen interessante und v.a. zeitsparende Lektüre!

[en:] Welcome to our review digest! Every month we provide an overview of all online published medieval reviews we can find. The sites mentionend below are included. In case we miss some portal for online reviews from all disciplines concerned with medieval studies, please give us a hint. We wish you an interesting, and first of all a timesaving reading!


Per Klick auf den Namen können Sie zum Überblick für das jeweilige Portal springen

H-Soz-u-Kult
Sehepunkte
The Medieval Review
Francia-Recensio
H-Net Reviews
Reviews in History
Histara
Literaturkritik
IASL
Marginalia
Concilium medii aevi
Archivalia
Reseñas y Críticas
Ordensgeschichte
ArtHist.net
Forum Historiae Iuris

H-Soz-u-Kult:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig)| frequency of publication: ad hoc (often)

Kathrin Steinhauer: Rezension zu: Clauss, Martin: Ludwig IV. – der Bayer. Herzog, König, Kaiser. Regensburg 2014, in: H-Soz-u-Kult, 30.07.2014. 

Torsten Hiltmann: Rezension zu: Huthwelker, Thorsten: Die Darstellung des Rangs in Wappen und Wappenrollen des späten Mittelalters. Ostfildern 2013, in: H-Soz-u-Kult, 23.07.2014.

Mirko Breitenstein: Rezension zu: Malone, Carolyn Marino; Clark Maines (Hrsg.): Consuetudines et Regulae. Sources for Monastic Life in the Middle Ages and the Early Modern Period. Turnhout 2014, in: H-Soz-u-Kult, 23.07.2014.

Andrea Bendlage: Rezension zu: Dabhoiwala, Faramerz: Lust und Freiheit. Die Geschichte der ersten sexuellen Revolution. Stuttgart 2014, in: H-Soz-u-Kult, 22.07.2014.

Ursula Lehmkuhl: Rezension zu: Lloyd, Christopher; Metzer, Jacob; Sutch, Richard (Hrsg.): Settler Economies in World History. Leiden 2013, in: H-Soz-u-Kult, 19.07.2014.

Benjamin Müsegades: Rezension zu: Böck, Matthias: Herzöge und Konflikt. Das spätmittelalterliche Herzogtum Geldern im Spannungsfeld von Dynastie, ständischen Kräften und territorialer Konkurrenz (1339–1543). Geldern 2013, in: H-Soz-u-Kult, 16.07.2014.

Thomas Wozniak: Rezension zu: Großmann, G. Ulrich: Die Welt der Burgen. Geschichte, Architektur, Kultur. München 2013, in: H-Soz-u-Kult, 09.07.2014.

Matthias Willing: Rezension zu: Nippel, Wilfried: Klio dichtet nicht. Studien zur Wissenschaftsgeschichte der Althistorie. Frankfurt am Main 2013, in: H-Soz-u-Kult, 07.07.2014.

Yanick Strauch: Rezension zu: Gravel, Martin: Distances, Rencontres, Communications. Réaliser l’Empire sous Charlemagne et Louis le Pieux. Turnhout 2012, in: H-Soz-u-Kult, 02.07.2014.

______

nach oben

Sehepunkte (14, 2014, Nr. 7/8):

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: montly

Alessandra Bartolomei Romagnoli: Una memoria controversa. Celestino V e le sue fonti, Firenze: SISMEL. Edizioni del Galluzo 2013. Rezensiert von Karl Borchardt, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Luigi Andrea Berto: The Political and Social Vocabulary of John the Deacon’s ‚Istoria Veneticorum‘, Turnhout: Brepols Publishers NV 2013. Rezensiert von Francesco Borri, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Virginia Blanton/Veronica O’Mara/Patrizia Stoop (eds.): Nuns‘ Literacies in Medieval Europe: The Hull Dialogue, Turnhout: Brepols Publishers NV 2013. Rezensiert von Cordelia Heß, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Maciej Dorna: Die Brüder des Deutschen Ordens in Preußen 1228-1309. Eine prosopographische Studie. Aus dem Polnischen übersetzt von Martin Faber, Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2012. Rezensiert von Maike Sach, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Lawrence G. Duggan: Armsbearing and the Clergy in the History and Canon Law of Western Christianity, Woodbridge/Rochester, NY: Boydell & Brewer 2013. Rezensiert von Anne Curry, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Alessandro Fabbi: All’indomani del grande scisma di Occidente. Jean Le Fevre canonista al servizio dei Valois e il trattato «De Planctu Bonorum» in risposta a Giovanni da Legnano, Florenz: edifir – edizioni firenze 2013. Rezensiert von Tobias Daniels, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Rita George-Tvrtković: A Christian Pilgrim in Medieval Iraq. Riccoldo da Montecroce’s Encounter with Islam, Turnhout: Brepols Publishers NV 2013. Rezensiert von Stefan Schröder, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Hans-Werner Goetz: Die Wahrnehmung anderer Religionen und christlich-abendländisches Selbstverständnis im frühen und hohen Mittelalter (5.-12. Jahrhundert), Berlin: Akademie Verlag 2013. Rezensiert von Stephan Waldhoff, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Robyn Malo: Relics and Writing in Late Medieval England, Toronto: University of Toronto Press 2013. Rezensiert von Ralf Lützelschwab , in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Charles Munier: Gvibertus Tornacensis. De morte. De septem verbis Domini in crvce, Turnhout: Brepols Publishers NV 2011. Rezensiert von Ralf Lützelschwab, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Eva Schlotheuber/Hubertus Seibert (Hgg.): Soziale Bindungen und gesellschaftliche Strukturen im späten Mittelalter (14. – 16. Jahrhundert) , Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2013. Rezensiert von Peter Hilsch, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Maximilian Schuh: Aneignung des Humanismus. Institutionelle und individuelle Praktiken an der Universität Ingolstadt im 15. Jahrhundert, Leiden/Boston: Brill 2013. Rezensiert von Melanie Bauer, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Mary Stroll: Popes and Antipopes. The Politics of Eleventh Century Church Reform, Leiden/Boston: Brill 2012. Rezensiert von Nicolangelo d’Acunto, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Verena Türck: Beherrschter Raum und anerkannte Herrschaft. Friedrich I. Barbarossa und das Königreich Burgund, Stuttgart: Thorbecke 2013. Rezensiert von Alheydis Plassmann, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Christoph Galle: Hodie nullus – cras maximus. Berühmtwerden und Berühmtsein im frühen 16. Jahrhundert am Beispiel des Erasmus von Rotterdam, Münster: Aschendorff 2013. Rezensiert von Wilhelm Ribhegge, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Matthias Asche/Werner Buchholz/Anton Schindling (Hgg.): Die baltischen Lande im Zeitalter der Reformation und Konfessionalisierung. Livland, Estland, Ösel, Ingermanland, Kurland und Lettgallen. Stadt, Land und Konfession 1500-1721. Rezensiert von David Frick, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Stefano Saracino/Manuel Knoll (Hgg.): Das Staatsdenken der Renaissance – Vom gedachten zum erlebten Staat, Baden-Baden: NOMOS 2013. Rezensiert von Matthias Roick, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Sabine Maier/Rüdiger Maier: Der Cranach-Altar zu Neustadt an der Orla (1513). Unterzeichnung und malerische Ausführung, Regensburg: Schnell & Steiner 2014. Michael Hofbauer, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Jean-Sébastien Sauvé: Notre-Dame de Strasbourg. Les façades gothiques, Korb: Didymos-Verlag 2012. Rezension von Peter Kurmann, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Natasha Therese Seaman: The Religious Paintings of Hendrick ter Brugghen. Reinventing Christian Painting after the Reformation in Utrecht, Aldershot: Ashgate 2012. Rezensiert von Jan Nicolaisen, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Josef Memminger (Hg.): Überall Geschichte! Der Lernort Welterbe – Facetten der Regensburger Geschichtskultur, Regensburg: Friedrich Pustet 2014. Rezensiert von Martin Clauss, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Horst Carl/Ute Planert (Hgg.): Militärische Erinnerungskulturen vom 14. bis zum 19. Jahrhundert. Träger – Medien – Deutungskonkurrenzen, Göttingen: V&R unipress 2012. Rezensiert von Michael Jucker, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Markus Cerman: Villagers and Lords in Eastern Europe, 1300-1800, Basingstoke: Palgrave Macmillan 2012. Rezensiert von Marten Seppel, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Catrien Santing/Barbara Baert/Anita Traninger (eds.): Disembodied Heads in Medieval and Early Modern Culture, Leiden/Boston: Brill 2013. Rezensiert von Romedio Schmitz-Esser, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

Larissa Tracy/Jeff Massey (eds.): Heads Will Roll. Decapitation in the Medieval and Early Modern Imagination, Leiden/Boston: Brill 2012. Rezensiert von Romedio Schmitz-Esser, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 7/8 [15.07.2014]

________

nach oben

The Medieval Review:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig) | frequency of publication: ad hoc (often)

/

_________

nach oben

Francia-Recensio:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: vierteljährlich | frequency of publication: quarterly

Matthias Becher: Otto der Große. Kaiser und Reich. Eine Biographie, München: C. H. Beck 2012. Rezensiert von Philippe Depreux.

Karin Becker: Le Lyrisme d’Eustache Deschamps. Entre poésie et pragmatisme, Paris: Éditions classiques Garnier 2012. Rezensiert von Georg Jostkleigrewe.

Hélène Bouget: Amaury Chauou, Cédric Jeanneau (dir.), Histoires des Bretagnes. Tome 4: Conservateurs de la mémoire, Brest: Centre de recherche bretonne et celtique 2013. Rezensiert von Joseph-Claude Poulin.

Edina Bozóky (dir.): Hagiographie, idéologie et politique au Moyen Âge en Occident, Turnhout: Brepols 2012. Rezensiert von Joseph-Claude Poulin.

Philippe Cordez (dir.): Charlemagne et les objets. Des thésaurisations carolingiennes aux constructions mémorielles, Bern/ Berlin/Bruxelles et al.: Peter Lang 2012. Rezensiert von Föller Daniel.

Patricia Dailey: Promised Bodies. Time, Language, and Corporeality in Medieval Women’s Mystical Texts, Irvington: Columbia University Press 2013. Rezensiert von Albrecht Classen.

Michael Depreter: De Gavre à Nancy (1453–1477). L’artillerie bourguignonne sur la voie de la »modernité«, Turnhout: Brepols 2012. Rezensiert von Jacques Paviot. 

Éginhard: Vie de Charlemagne. Texte, traduction et notes sous la direction de Michel Sot et Christiane Veyrard-Cosme avec la participation de Julien Bellarbre, Gaëlle Calvet-Marcadé, Sylvie Joye et al. Nouvelle édition, Paris: Les Belles Lettres 2014. Rezensiert von Rudolf Schieffer.

Claude Evans (éd.): Cédric Giraud, Christelle Balouzat-Loubet (coll.), L’abbaye cistercienne de Bégard des origines à 1476: histoire et chartes, Turnhout: Brepols 2013. Rezensiert von Olivier Guyotjeannin.

Johannes Fried: Karl der Große. Gewalt und Glaube. Eine Biographie, München: C. H. Beck 2013. Rezensiert von Charles West.

Robert Gramsch: Erfurt – Die älteste Hochschule Deutschlands. Vom Generalstudium zur Universität, Erfurt: Sutton Verlag 2012. Rezensiert von Thomas Wetzstein.

Marc von der Höh/Nikolas Jaspert/Jenny Rahel Oesterle (ed.): Cultural Brokers at Mediterranean Courts in the Middle Ages, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2013. Rezensiert von Michel Balard.

 Richard W. Kaeuper (ed.): Law, Governance, and Justice. New Views on Medieval Constitutionalism, Leiden: Brill 2013. Rezensiert von Gisela Naegle.

Carla Meyer/Meyer Patzel-Mattern/Gerrit Jasper Schenk (Hg.): Krisengeschichte(n). »Krise« als Leitbegriff und Erzählmuster in kulturwissenschaftlicher Perspektive, Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2013. Rezensiert von Nils Bock.

Elizabeth J. Moodey: Illuminated Crusader History for Philip the Good of Burgundy, Turnhout: Brepols 2011. Rezensiert von Jacques Paviot.

Otto Gerhard Oexle: Die Gegenwart des Mittelalters, Berlin: Akademie Verlag 2013. Rezensiert von Klaus Oschema.

Gilbert Ouy/Christine Reno/Inès Villela-Petit/Tania Van Hemelryck (éd.): avec les conseils de James Laidlaw & Marie-Therese Gousset, Album Christine de Pizan, Turnhout: Brepols 2012. Rezensiert von Jacques Paviot.

Michel Pansard (dir.): Chartres, Strasbourg, Paris: La Nuée bleue/Place des Victoires 2013. Rezensiert von Marie-Laure Pain.

Werner Paravicini: Colleoni und Karl der Kühne. Mit Karl Bittmanns Vortrag »Karl der Kühne und Colleoni« aus dem Jahre 1957, Berlin, New York: De Gruyter 2014. Rezensiert von Tobias Daniels.

Jörg Peltzer: Der Rang der Pfalzgrafen bei Rhein. Die Gestaltung der politisch-sozialen Ordnung des Reichs im 13. und 14. Jahrhundert, Ostfildern: Jan Thorbecke Verlag 2013. Rezensiert von Mathieu Olivier.

Mary Elizabeth Perry (ed.): Warrior Neighbours. Crusader Valencia in its International Context, Collected Essays of Father Robert I. Burns, SJ. With an Introduction by Paul Freedman, Turnhout: Brepols 2013. Rezensiert von Michel Balard.

Luce Pietri/Marc Heijmans (dir.): Prosopographie chrétienne du Bas-Empire. Prosopographie de la Gaule chrétienne (314–614), vol. 1: A–H; vol 2: I–Z et fragments, Paris: Association des amis du Centre d’histoire et civilisation de Byzance 2013. Rezensiert von Martin Heinzelmann.

Alain Salamagne/Jean Kerhervé/Gérard Danet (dir.): Châteaux et modes de vie au temps des ducs de Bretagne. XIIIe–XVIe siècle, Rennes: Presses universitaires de Rennes 2012. Rezensiert von Yannick Strauch.

Kirsi Salonen/Jussi Hanska (ed.): Entering a Clerical Career at the Roman Curia, 1458–1471, Farnham/Surrey/Burlington: Asghate Publishing 2013. Rezensiert von Sven Mahmens.

Jean-Baptiste Santamaria: La chambre des comptes de Lille de 1386 à 1419. Essor, organisation et fonctionnement d’une institution princière, Turnhout: Brepols 2012. Rezensiert von Jacques Paviot.

Klaus Schreiner: Gemeinsam leben. Spiritualität, Lebens- und Verfassungsformen klösterlicher Gemeinschaften in Kirche und Gesellschaft des Mittelalters, hg. in Verbindung mit Mirko Breitenstein von Gert Melville, Münster: LIT 2013. Rezensiert von Gudrun Gleba.

Hannah Skoda: Medieval Violence. Physical Brutality in Northern France 1270–1330, Oxford: Oxford University Press 2013. Rezensiert von Julie Mayade-Claustre.

Jesús Ángel Solórzano Telechea/Beatriz Arízaga Bolumburu/Amélia Aguiar Andrade (ed.): Ser mujer en la ciudad medieval europea, Logroño: Instituto de Estudios Riojanos 2013. Rezensiert von Gisela Naegle.

Karl-Heinz Spieß/Immo Warntjes: Death at Court, Wiesbaden: Harrassowitz 2012. Rezensiert von Thorsten Huthwelker.

Christoph Stiegemann/Martin Kroker/Wolfgang Walter (Hg.): Credo – Christianisierung Europas im Mittelalter (Katalog zur Ausstellung in zwei Teilbänden; 26. Juli bis 3. November 2013. Ausstellung im Erzbischöflichen Diözesanmuseum, im Museum in der Kaiserpfalz und in der Städtischen Galerie Am Abdinghof zu Paderborn). Band 1: Essays; Band 2: Katalog, Petersberg: Michael Imhof Verlag 2013. Rezensiert von Julian Führer.

Keith J. Stringer/Andrew Jotischky (ed.): Norman Expansion. Connections, Continuities and Contrasts, Farnham/Surrey: Ashgate Publishing 2013. Rezensiert von Thomas Foerster.

Jens T. Wollesen: Acre or Cyprus? A New Approach to Crusader Painting Around 1300, Berlin: Akademie Verlag 2013. Rezensiert von Jacques Paviot.

Harriet M. Sonne de Torrens/Miguel A. Torrens (ed.): The Visual Culture of Baptism in the Middle Ages. Essays on Medieval Fonts, Settings and Beliefs, Farnham/Surrey: Ashgate Publishing 2013. Rezensiert von Hans-Werner Goetz.

________

nach oben

H-Net Reviews (ohne/without H-Soz-u-Kult; H-ArtHist):

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Ronnie Perelis. Review of Wachtel, Nathan, The Faith of Remembrance: Marrano Labyrinths. H-Judaic, H-Net Reviews. July, 2014.

Christopher Mayo. Review of Leuchtenberger, Jan C., Conquering Demons: The „Kirishitan,“ Japan, and the World in Early Modern Japanese Literature. H-Shukyo, H-Net Reviews. July, 2014.

David B. Levy. Review of Sokol, Moshe, Judaism Examined: Essays in Jewish Philosophy and Ethics. H-Judaic, H-Net Reviews. July, 2014.

Eugene Crook. Review of Wenzel, Siegfried, The Art of Preaching: Five Medieval Texts and Translations. H-Catholic, H-Net Reviews. July, 2014.

William E. Butler. Review of Neff, Stephen C., Justice among Nations: A History of International Law. H-Diplo, H-Net Reviews. July, 2014.

Jonathan Klawans. Review of Ehrlich, Carl S./Runesson, Anders/Schuller/Eileen M., eds., Purity, Holiness, and Identity in Judaism and Christianity: Essays in Memory of Susan Haber. H-Judaic, H-Net Reviews. July, 2014.

Daniel Davies. Review of Stern, Josef, The Matter and Form of Maimonides‘ „Guide“. H-Judaic, H-Net Reviews. July, 2014.

_______

nach oben

Reviews in History:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Sean Gilsdorf: The Favor of Friends: Intercession and Aristocratic Politics in Carolingian and Ottonian Europe, Leiden 2014, reviewed by Levi Roach.

________

nach oben

Histara:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Bared, Robert/Pernac, Natacha : La peinture représentée. Allégories, ateliers, autoportraits, Paris 2013, reviewed by Elodie Kong.

Russo, Alessandra : L’image intraduisible. Une histoire métisse des arts en Nouvelle-Espagne (1500-1600), Dijon 2013, reviewed by Philippe Malgouyres.

________

nach oben

Literaturkritik:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: monthly

Timo Rebschloe: Der Drache in der mittelalterlichen Literatur Europas, Heidelberg 2014, rezensiert von Miriam Strieder.

Brigitte Burrichter/Matthias Däumer/Friedrich Wolfzettel/Christoph Schanze (Hg.): Aktuelle Tendenzen der Artusforschung, Berlin 2013, rezensiert von Jörg Füllgrabe.

Iris Mende: Vermitteltes Mittelalter? Schulische und außerschulische Potentiale moderner Mittelalterrezeption, Frankfurt 2012, rezensiert von Jelko Peters.

Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit. Übersetzt aus dem Englischen von Jürgen Neubauer, München 2013, rezensiert von Sebastian Meißner.

________

nach oben

IASL:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Wolfgang Schmeltzl: Gesammelte Schriften in zwei Bänden. Bd. 1: Das dramatische Werk. Hrsg. von Cora Dietl und Manfred Knedlik, Münster/Wien 2009, rezensiert von Christian Schmidt.

________

nach oben

Marginalia:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Tina Beattie, Theology after Postmodernity — Divining the Void: A Lacanian Reading of Thomas Aquinas, Oxford 2013, reviewed by Rachel J. Smith.

Jonathan Boyarin, Jewish Families, New Brunswick, NJ 2013, reviewed by Kimberly Arkin.

________

nach oben

Concilium medii aevi (Band 17, 2014):

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________

nach oben

Archivalia:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________

nach oben

Reseñas y Críticas:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

Ordensgeschichte:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (selten)| frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

ArtHist.net:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

Forum Historiae Iuris:

(Offizielle Homepage: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

Eike von Repgow: Sachsenspiegel. Die Dresdner Bilderhandschrift Mscr. Dresd. M 32., Graz 2011, rezensiert von Hiram Kümper, in: forum historiae iuris (24. Juli 2014).

Carsten Fischer: Schildgeld und Heersteuer. Eine vergleichende Studie zur Entwicklung lehnsrechtlicher Strukturen durch die Umwandlung vasallitischer Kriegsdienste in Geldabgaben im normannisch-frühangevinischen England und staufischen Reich, Frankfurt a. M. 2013, rezensiert von Steffen Schlinker, in:  forum historiae iuris (11. Juli 2014).

________

nach oben


 


Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 19. August 2014

    […] lesen aber wohl in der Mehrzahl schon mit. Zugkräftig waren regelmäßige Beiträge wie der Rezensionsüberblick und der Calenda-Überblick, aber auch innovative Beitragsarten wie unsere “1000 Worte […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.