Rezensionsüberblick Juli 2015

Willkommen zu unserem monatlichen Rezensionsüberblick.

Wie immer stellen wir einen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Online-Rezensionen mit mediävistischem Bezug zur Verfügung. Integriert sind die unten genannten Portale. Wer weitere aus allen mediävistischen Disziplinen kennt, hilft uns sehr durch einen kurzen Hinweis. Wir wünschen interessante und v.a. zeitsparende Lektüre!

[en:] Welcome to our review digest! Every month we provide an overview of all online published medieval reviews we can find. The sites mentionend below are included. In case we miss some portal for online reviews from all disciplines concerned with medieval studies, please give us a hint. We wish you an interesting, and first of all a timesaving reading!


Per Klick auf den Namen können Sie zum Überblick für das jeweilige Portal springen

H-Soz-u-Kult
Sehepunkte
The Medieval Review
Francia-Recensio
H-Net Reviews
Reviews in History
Histara
Literaturkritik
IASL
Marginalia
Rez. des Historischen Vereins der Pfalz
Concilium medii aevi
Archivalia
Reseñas y Críticas
Ordensgeschichte
Heraldica Nova
ArtHist.net
Forum Historiae Iuris

H-Soz-u-Kult:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig)| frequency of publication: ad hoc (often)

Christian Oertel: Rezension zu: Hofmann, Kerstin P.; Kamp, Hermann; Wemhoff, Matthias (Hrsg.): Die Wikinger und das Fränkische Reich. Identitäten zwischen Konfrontation und Annäherung. Paderborn 2014, in: H-Soz-Kult, 29.07.2015.

Karina Korecky: Rezension zu: Bothe, Alina/Schuh, Dominik (Hrsg.): Geschlecht in der Geschichte. Integriert oder separiert? Gender als historische Forschungskategorie. Bielefeld 2014, in: H-Soz-Kult, 23.07.2015.

Sven Rabeler: Rezension zu: Müsegades, Benjamin: Fürstliche Erziehung und Ausbildung im spätmittelalterlichen Reich. Ostfildern 2014, in: H-Soz-Kult, 22.07.2015.

Manuel Kamenzin: Rezension zu: Appleford, Amy: Learning to Die in London, 1380–1540. Philadelphia 2015 / Bruggisser-Lanker, Therese: Musik und Tod im Mittelalter. Imaginationsräume der Transzendenz. Göttingen 2010, in: H-Soz-Kult, 08.07.2015.

Philippe Depreux: Rezension zu: Bachrach, Bernard: Charlemagne’s Early Campaigns (768–777). A Diplomatic and Military Analysis. Leiden 2013, in: H-Soz-Kult, 08.07.2015.

Philipp Müller: Rezension zu: Saxer, Daniela: Die Schärfung des Quellenblicks. Forschungspraktiken in der Geschichtswissenschaft 1840–1914. München 2013, in: H-Soz-Kult, 06.07.2015.

Patrick Baker: Rezension zu: Schuh, Maximilian: Aneignungen des Humanismus. Institutionelle und individuelle Praktiken an der Universität Ingolstadt im 15. Jahrhundert. Leiden 2013, in: H-Soz-Kult, 01.07.2015.

______

nach oben

Sehepunkte (15, 2015, Nr. 7/8):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: montly

John Benton/Michel Bur: Recueil des actes d’Henri le Libéral. Comte de Champagne (1152-1181), Paris: de Boccard 2013. Rezensiert von Jay Rubenstein, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

John P. Bequette: Rhetoric in the Monastic Tradition. A Textual Study, Bruxelles [u. a.]: P.I.E. – Peter Lang 2012. Rezensiert von Markus Schürer, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Alexander Berner: Kreuzzug und regionale Herrschaft. Die älteren Grafen von Berg 1147–1225, Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2014. Rezensiert von Fabian Fellersmann, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Martin Brett/David A. Woodman (eds.): The Long Twelfth-Century View of the Anglo-Saxon Past, Aldershot: Ashgate 2015. Rezensiert von Stephan Bruhn, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Geneviève Dumas: Santé et société à Montpellier à la fin du Moyen Âge, Leiden/Boston: Brill 2015. Rezensiert von Klaus Bergdolt, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Vincent Gillespie: Looking in Holy Books. Essays on Late Medieval Religious Writing in England, Turnhout: Brepols Publishers NV 2011. Rezensiert von Marsha Dutton, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Chistopher Grocock/I. N. Wood (eds.): Abbots of Wearmouth and Jarrow, Oxford: Oxford University Press 2013. Rezensiert von Immo Warntjes, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Isabelle Guerreau: Klerikersiegel der Diözesen Halberstadt, Hildesheim, Paderborn und Verden im Mittelalter (um 1000-1500), Hannover: Hahnsche Buchhandlung 2013. Rezensiert von Brigitte Miriam Bedos-Rezak, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Jay M. Hammond/Wayne Hellmann/Jared Goff (eds.): A Companion to Bonaventure, Leiden/Boston: Brill 2014. Rezensiert von Dominique Poirel, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Andreas Kablitz/Ursula Peters (Hgg.): Mittelalterliche Literatur als Retextualisierung. Das Pèlerinage-Corpus des Guillaume de Deguileville im europäischen Mittelalter, Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2014. Rezensiert von Sabine Tittel, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Niklas Konzen: Aller Welt Feind. Fehdenetzwerke um Hans von Rechberg († 1464) im Kontext der südwestdeutschen Territorienbildung, Stuttgart: W. Kohlhammer 2013. Rezensiert von Konstantin Moritz Langmaier, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Thom Mertens/Maria Sherwood-Smith/Michael Mecklenburg u.a. (eds.): The Last Judgement in Medieval Preaching, Turnhout: Brepols Publishers NV 2013. Rezensiert von Marsha Dutton, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Michel Pauly (Hg.): Die Erbtochter, der fremde Fürst und das Land. Die Ehe Johanns des Blinden und Elisabeths von Böhmen in vergleichender europäischer Perspektive. Colloque international, Luxembourg, 30 septembre et 1er octobre 2010, Luxemburg: CLUDEM 2013. Rezensiert von Nils Bock, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Sabine Reichert: Die Kathedrale der Bürger. Zum Verhältnis von mittelalterlicher Stadt und Bischofskirche in Trier und Osnabrück , Münster: Aschendorff 2014. Rezensiert von Paolo Rosso, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Sita Steckel/Niels Gaul/Michael Grünbart (eds.): Networks of Learning. Perspectives on Scholars in Byzantine East and Latin West, c. 1000-1200, Münster/Hamburg/Berlin/London: LIT 2014. Rezensiert von Ingela Nilsson, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Martin Bressani: Architecture and the Historical Imagination. Eugène-Emmanuel Viollet-le-Duc, 1814-1879, Aldershot: Ashgate 2014. Rezensiert von Viviane Delpech, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Martine Clouzot: Musique, Folie et Nature au Moyen Âge. Les figurations du fou musicien dans les manuscrits enluminés (XIIIe-XVe siècles), Bern/Frankfurt a. M. [u. a.]: Peter Lang 2014. Rezensiert von Martina Papiro, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Stephan Graham Hitchins: Art as History, History as Art. Jheronimus Bosch and Pieter Bruegel the Elder. Assembling knowledge not setting puzzles, Turnhout: Brepols Publishers NV 2014. Rezensiert von Stefan Fischer, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Stefanie Knöll (Hg.): Narren – Masken – Karneval. Meisterwerke von Dürer bis Kubin aus der Düsseldorfer Graphiksammlung ‚Mensch und Tod‘, Regensburg: Schnell & Steiner 2009. Rezensiert von Saskia Jogler, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Anna Leone: The End of the Pagan City. Religion, Economy, and Urbanism in Late Antique North Africa, Oxford: Oxford University Press 2013. Rezensiert von Christoph Eger, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Dominic Olariu: La genèse de la représentation ressemblante de l’homme. Reconsidérations du portrait à partir du XIIIe siècle, Bruxelles [u. a.]: P.I.E. – Peter Lang 2013. Rezensiert von Romedio Schmitz-Esser, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Harald Wolter-von dem Knesebeck/Joachim Hempel (Hgg.): Die Wandmalereien im Braunschweiger Dom St. Blasii, Regensburg: Schnell & Steiner 2012. Rezensiert von Matthias Exner, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Cornelius Bohl/Bernd Schmies (Hgg.): FELIX ISTE VIATOR. Franziskanisch unterwegs in Kunst, Literatur und Geschichte. Jürgen Werinhard Einhorn zum Gedenken, Münster: Aschendorff 2014. Rezensiert von Leonhard Lehmann, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Andreas Büttner/Andreas Schmidt/Paul Töbelmann (Hgg.): Grenzen des Rituals. Wirkreichweiten – Geltungsbereiche – Forschungsperspektiven, Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2014. Rezensiert von Ralf Lützelschwab, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Michael Fischer/Norbert Haag/Gabriele Haug-Moritz (Hgg.): Musik in neuzeitlichen Konfessionskulturen. (16. bis 19. Jahrhundert), Stuttgart: Thorbecke 2014. Rezensiert von Andreas Waczkat, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

James Howard-Johnston: Historical Writing in Byzantium, Heidelberg: Verlag Antike 2014. Rezensiert von Warren Treadgold, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Jörg Lauster: Die Verzauberung der Welt. Eine Kulturgeschichte des Christentums, München: C.H.Beck 2014. Rezensiert von Hanns Christof Brennecke, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Hermann Frhr. von Salza und Lichtenau: Die weltliche Gerichtsverfassung in der Oberlausitz bis 1834, Berlin: Duncker & Humblot 2013. Rezensiert von Christian Speer, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Leigh Chipman: The World of Pharmacy and Pharmacists in Mamlūk Cairo, Leiden/Boston: Brill 2010. Rezensiert von Stephan Conermann, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Owen Wright: Music Theory in Mamluk Cairo. The ġayat al-maţlūb fī ‘ilm al-adwār wa-’l-ḍurūb by Ibn Kurr , Aldershot: Ashgate 2014. Rezensiert von Mohammad Gharaibeh, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Bernadette Martel-Thoumian: Délinquance et ordre social. L’état mamlouk syro-égyptien face au crime à la fin du IXe-XVe siècle, Pessac: Ausonius Editions 2012. Rezensiert von Abdelkader Al Ghouz, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Paulina B. Lewicka: Food and Foodways of Medieval Cairenes. Aspects of Life in an Islamic Metropolis of the Eastern Mediterranean, Leiden/Boston: Brill 2011. Rezensiert von Stephan Conermann, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Torsten Wollina: Zwanzig Jahre Alltag. Lebens-, Welt- und Selbstbild im Journal des Aḥmad Ibn Ṭawq, Göttingen: V&R unipress 2014. Rezensiert von Boaz Shoshan, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Bethany J. Walker: Jordan in the late Middle Ages. Transformation of the Mamluk Frontier, Chicago: Middle East Documentation Center 2011. Rezensiert von Nur Özdilmaç, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Mathieu Eychenne: Liens personnels, clientélisme et réseaux de pouvoir dans le sultanat mamelouk (milieu XIIIe – fin XIVe siècles), Beyrouth/Damas: Presses de l’Ifpo 2013. Rezensiert von Abdelkader Al Ghouz, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Tamer el-Leithy: Coptic Culture and Conversion in Medieval Cairo, 1293-1524 A. D. , PhD-thesis, Princeton University, Ann Arbor, MI: UMI 2005. Rezensiert von Stephan Conermann, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Nimrod Luz: The Mamluk City in the Middle East. History, Culture, and the Urban Landscape, Cambridge: Cambridge University Press 2014. Rezensiert von Bethany Walker, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

Julien Loiseau: Les Mamelouks. XIIIe -XIVe siècle. Une expérience du pouvoir dans l’Islam medieval, Paris: Éditions du Seuil 2014. Rezensiert von Jo Van Steenbergen, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 7/8 [15.07.2015]

________

nach oben

The Medieval Review:

Offizielle Homepage: Link
(alte Homepage bis 17. Juni 2015: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig) | frequency of publication: ad hoc (often)

/

_________

nach oben

Francia-Recensio:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: vierteljährlich | frequency of publication: quarterly

Véronique Beaulande-Barraud, Martine Charageat (dir.), Les officialités dans l’Europe médiévale et moderne. Les tribunaux pour une société chrétienne. Actes du colloque international organisé par le Centre d’études et de recherche en histoire culturelle (CERHiC-EA2616) (Troyes, 27–29 mai 2010), Turnhout (Brepols) 2014 (Ecclesia militans, 2. Histoire des hommes et des institutions de l’Église au Moyen Âge, 2). Rezensiert von Brigitte Basdevant-Gaudemet.

Steven Biddlecombe (ed.), The Historia Ierosolimitana of Baldric of Bourgueil, Woodbridge, Suffolk (The Boydell Press) 2014. Rezensiert von Otfried Krafft.

J. F. Böhmer, Regesta Imperii. I. Die Regesten des Kaiserreichs unter den Karolingern 751–918 (987). Bd. 4: Papstregesten 800–911. Teil 3: 872–882, erarb. von Veronika Unger nach Vorarbeiten von Dorothee Arnold, Klaus Herbers und Sofia Meyer, Köln, Weimar, Wien (Böhlau) 2013. Rezensiert von Beate Schilling.

Marcus Bull, Damien Kempf (ed.), Writing the Early Crusades. Text, Transmission and Memory, Woodbridge (The Boydell Press) 2014. Rezensiert von Wolf Zoeller.

Hélène Débax, La Seigneurie collective. Pairs, pariers, paratge: les coseigneurs du XIe au XIIIe siècle, Rennes (Presses universitaires de Rennes) 2012. Rezensiert von Ludolf Kuchenbuch.

Cornel Dora, Philipp Lenz, Karl Schmuki, Franziska Schnoor, Wenn Bücher Recht haben. Justitia und ihre Helfer in Handschriften der Stiftsbibliothek St. Gallen. Katalog zur Jahresausstellung in der Stiftsbibliothek St. Gallen (30. November 2014 bis 8. November 2015), St. Gallen (Verlag am Klosterhof St. Gallen) 2014. Rezensiert von Julian Führer.

Stephanos Efthymiadis (ed.), The Ashgate Research Companion to Byzantine Hagiography. Vol. 2: Genres and Contexts, Farnham, Surrey (Ashgate Publishing) 2014. Rezensiert von Peter Schreiner.

Françoise Fery-Hue (dir.), Traduire de vernaculaire en latin au Moyen Âge et à la Renaissance. Méthodes et finalités, Paris (École nationale des chartes) 2013 (Études et rencontres de l’École des chartes, 42). Rezensiert von Richard Trachsler.

Hubert Flammarion (éd.), avec la participation de Benoît Tock, Michèle Courtois, Isabelle Draelants et Jean-Baptiste Renault, Recueil des chartes de l’abbaye de Morimond au XIIe siècle, Turnhout (Brepols) 2014 (Atelier de recherche sur les textes médiévaux, 21). Rezensiert von Dietrich Lohrmann.

Yaniv Fox, Power and Religion in Merovingian Gaul. Columbanian Monasticism and the Frankish Elites, Cambridge (Cambridge University Press) 2014 (Cambridge Studies in Medieval Life and Thought. Fourth Series, 98). Rezensiert von Mathilde Jourdan.

Sebastian Freudenberg, »Trado atque dono«. Die frühmittelalterliche private Grundherrschaft in Ostfranken im Spiegel der Traditionsurkunden der Klöster Lorsch und Fulda (750–900), Stuttgart (Franz Steiner) 2013 (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Beihefte, 224). Rezensiert von Ludolf Kuchenbuch.

Thomas A. Fudge, Heresy and Hussites in Late Medieval Europe, Farnham, Surrey (Ashgate Publishing) 2014 (Variorum Collected Studies Series, CS 1044). Rezensiert von Georg Modestin.

Jeffrey F. Hamburger, Gabriela Signori (ed.), Catherine of Siena. The Creation of a Cult, Turnhout (Brepols) 2013 (Medieval Women: Texts and Contexts, 13). Rezensiert von Catherine Vincent.

Xavier Hermand, Étienne Renard, Céline Van Hoorebeeck (dir.), Lecteurs, lectures et groupes sociaux au Moyen Âge. Actes de la journée d’étude organisée par le Centre de recherche »Pratiques médiévales de l’écrit« (PraME) de l’université de Namur et le département des manuscrits de la Bibliothèque royale de Belgique, Bruxelles, 18 mars 2010, Turnhout (Brepols) 2014 (Texte, Codex & Contexte, 17). Rezensiert von Anette Löffler.

Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493) nach Archiven und Bibliotheken geordnet, Heft 29: Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und Bibliotheken der Republik Slowenien, Teil 1: Die staatlichen, kommunalen und kirchlichen Archive in der Stadt Laibach/Ljubljana, bearb. von Joachim Kemper, Jure Volčjak und Martin Armgart, Wien, Köln, Weimar (Böhlau) 2014. Rezensiert von Claudia Rotthoff-Kraus.

Hubertus Seibert, Werner Bomm, Verena Türck (Hg.), Autorität und Akzeptanz. Das Reich im Europa des 13. Jahrhunderts, Ostfildern (Jan Thorbecke Verlag). Rezensiert von Mathieu Olivier.

Gabriela Signori (Hg.), Prekäre Ökonomien. Schulden in Spätmittelalter und Früher Neuzeit, Konstanz (UVK) 2014 (Spätmittelalterstudien, 4). Rezensiert von Nils Bock.

Ernst Tremp, Der St. Galler Klosterplan. Faksimile, Begleittext, Beischriften und Übersetzung, St. Gallen (Verlag am Klosterhof St. Gallen) 2014. Rezensiert von Sebastian Scholz.

________

nach oben

H-Net Reviews (ohne/without H-Soz-u-Kult; H-ArtHist):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Corinne Wieben. Review of Wickham, Chris, Medieval Rome: Stability and Crisis of a City, 900-1150 and Wickham, Chris, Sleepwalking into a New World: The Emergence of Italian City Communes in the Twelfth Century. H-Italy, H-Net Reviews. July, 2015.

Nicole Bauer. Review of Goldstone, Jack A., Revolutions: A Very Short Introduction. H-War, H-Net Reviews. July, 2015.

Lindsay P. Cohn. Review of McFate, Sean, The Modern Mercenary: Private Armies and What They Mean for World Order. H-Diplo, H-Net Reviews. July, 2015.

Brooke Schedneck. Review of Braun, Erik, The Birth of Insight: Meditation, Modern Buddhism, and the Burmese Monk Ledi Sayadaw. H-Buddhism, H-Net Reviews. July, 2015.

Rena Lauer. Review of Shoham-Steiner, Ephraim, On the Margins of a Minority: Leprosy, Madness, and Disability among the Jews of Medieval Europe. H-Judaic, H-Net Reviews. July, 2015.

Ethan Segal. Review of Shapinsky, Peter D., Lords of the Sea: Pirates, Violence, and Commerce in Late Medieval Japan. H-Asia, H-Net Reviews. July, 2015.

Caroline Goodson. Review of Safran, Linda, The Medieval Salento. Art and Identity in Southern Italy. H-Italy, H-Net Reviews. July, 2015.

_______

nach oben

Reviews in History:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Nicolas Tackett: The Destruction of the Medieval Chinese Aristocracy, Massachusetts 2014, reviewed by Michael Hoeckelmann.

David d’Avray: Dissolving Royal Marriages: A Documentary History, 860-1600, Cambridge 2014, reviewed by Danna Messer.

_______

nach oben

Histara:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

 AA.VV.: [Katà korufèn fáos]. Studi in onore di Graziella Fiorentini. (Sicilia Antiqua, Fascicoli Monografici). Voll. I-II, Pisa-Roma 2014, reviewed by Marina Albertocchi.

Bourdin, Stéphane/D’Ercole, Vincenzo (dir.) : I Vestini e il loro territorio dalla preistoria al medioevo, Roma 2014, reviewed by Massimiliano Di Fazio.

Cooper, Richard: Roman Antiquities in Renaissance France, 1515–65, Farnham 2013, reviewed by Isabelle Algrain.

Jouanna, J./Pernot, L./ Zink, M. (dir.): Charmer, convaincre : la rhétorique dans l’histoire. Cahiers de la Villa « Kérylos » N° 25, Actes du XXIVe colloque de la Villa Kérylos, 4-5 octobre 2013, Paris 2014, reviewed by Pierre Ragot.

Magnien, Aline (dir.): Saint-Riquier. Une grande abbaye bénédictine, Paris 2009, reviewed by Véronique Castagnet.

Malek, Amina-Aïcha (ed.): Sourcebook for Garden Archaeology. Methods, Techniques, Interpretations and Field Examples, Frankfurt a. M. u. a. 2013, reviewed by Ilse Hilbold.

Mercuri, Laurence/Gonzalez Villaescusa, Ricardo/Bertoncello, Frédérique (dir.): Implantations humaines en milieu littoral méditerranéen : facteurs d’installation et processus d’appropriation de l’espace (Préhistoire, Antiquité, Moyen Âge), Antibes 2014, reviewed by Solène Chevalier.

________

nach oben

Literaturkritik:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: monthly

Lothar Voetz: Der Codex Manesse. Die berühmteste Liederhandschrift des Mittelalters, Darmstadt 2015, rezensiert von Nick Ostrau.

Margit Krenn: Minne, Aventiure und Heldenmut. Das spätmittelalterliche Bildprogramm zu Heinrichs von Neustadt„Apollonius von Tyrland“, Marburg 2013, rezensiert von Stefan Seeber.

Olaf Wagener (Hg.): Burgen und Befestigungen in der Eifel. Von der Antike bis ins 20. Jahrhundert, Petersberg 2013, rezensiert von Sven Hausmann.

Rüdiger Pongs: Die Gladbacher Stadtbefestigung. Die Verteidigungsanlagen in Gladbach vom befestigten Münsterberg bis zur Fortifikation des Dreißigjährigen Krieges, Essen 2014, rezensiert von Kathrin Haarmann.

________

nach oben

IASL:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Irmtraud Hnilica: Im Zauberkreis der großen Waage. Die Romantisierung des bürgerlichen Kaufmanns in Gustav Freytags ‚Soll und Haben‘. Heidelberg: Synchron 2012, rezensiert von Sebastian Meixner, in: IASLonline [18.07.2015]

Markus Mueller: Beherrschte Zeit. Lebensorientierung und Zukunftsgestaltung durch Kalenderprognostik zwischen Antike und Neuzeit. Mit einer Edition des Passauer Kalendars (UB/LMB 2° Ms. astron. 1). Kassel: Kassel University Press 2009, rezensiert von Monika Schulz, in: IASLonline [15.07.2015]

Ulrike Bauer-Eberhardt: Die illuminierten Handschriften italienischer Herkunft in der Bayerischen Staatsbibliothek. Vom 10. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts. Wiesbaden: Dr. Ludwig Reichert 2011, rezensiert von Andreas Fingernagel, in: IASLonline [15.07.2015]

________

nach oben

Marginalia:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Diarmaid MacCulloch: Silence. A Christian History, Allen Lane/Penguin, 2013, reviewed by Sarah Coakley.

________

nach oben

Rezensionen des Historischen Vereins der Pfalz:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

________

nach oben

Concilium medii aevi (Band 18, 2015):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________

nach oben

Archivalia:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________

nach oben

Reseñas y Críticas:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

Ordensgeschichte:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten)| frequency of publication: ad hoc (seldom)

/
________

nach oben

Heraldica Nova:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten)| frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

ArtHist.net:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

Forum Historiae Iuris:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben



Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.