Kategorie: Workshop

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick November 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick Oktober 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Der internationale französische Veranstaltungskalender „Calenda“ im Überblick September 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Studienwoche: Identität und Gemeinschaft

Vom 19. bis 21. September findet in Heidelberg eine Studienwoche des Akademieprojekts Klöster im Hochmittelalter: Innovatinoslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle mit dem Thema Identität und Gemeinschaft statt. An dem Akademieprojekt sind die Heidelberger und die Sächsische Akademie der Wissenschaften mit...

Der internationale französische Veranstaltungskalender „Calenda“ im Überblick August 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Burgund-Nachwuchstagung: Burgund um 1400. Hofkultur und Historiographie

Burgund-Nachwuchstagung: Burgund um 1400. Hofkultur und Historiographie Nachwuchsworkshop des Historischen Seminars und des Mittelalterzentrums der Albert-Ludwigs Universität Freiburg organisiert von: Vanina Kopp/Jessika Nowak Tagungsprogramm Donnerstag, 25. Juli 2013, Liefmannhaus 14.00-14.15Uhr Begrüßung (Jessika Nowak/Vanina Kopp) 14.15-15.00 Uhr Moderation: Jaron Sternheim Vanina...

Der internationale französische Veranstaltungskalender „Calenda“ im Überblick Juli 2013

Willkommen zum neuen Überblick über den internationalen französischen Veranstaltungskalender „Calenda„! Im monatlichen Rhytmus wird eine deutschsprachige Zusammenfassung der laufenden Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte auf Calenda zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um den wichtigsten Veranstaltungskalender im französischsprachigen Bereich. Der...

Die Dynamik des Polemischen im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (Erfurt, 16. – 18. Mai 2013) – Eine Workshop-Reflexion

Als mich Anne Weinbrecht (Universität Erfurt), die zusammen mit Matthias Rekow (Forschungszentrum Gotha) den Workshop „Die Dynamik des Polemischen im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit“ organisierte, kurz nach Weihnachten eingeladen hatte, kam mir eigentlich sofort ein passendes Vortragsthema in...

Ausschreibung: Kunsthistorische Handschriftenkunde zwischen Original, Faksimile und Digitalisat / Appel à candidatures : l’étude des manuscrits enluminés dans l’histoire de l’art entre original, fac-similé et numérisation.

Ausschreibung Kunsthistorische Handschriftenkunde zwischen Original, Faksimile und Digitalisat Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte (DFK) bietet vom 07. – 13. Oktober 2013 einen Studienkurs zur kunsthistorischen Handschriftenkunde zwischen Original, Faksimile und Digitalisat an. Der Studienkurs richtet sich an fortgeschrittene Studierende und...

Workshop report: Easy Tools for Difficult Texts (18.-19.4.13, Den Haag)

Digital Humanities Workshop funded by the COST Action IS1005: Medieval Europe – Medieval Cultures and Technological Resources, and Huygens ING I had recently the opportunity to attend the workshop Easy Tools for Difficult Texts, a two-day event at Huygens ING,...

WORKSHOP: ‘Crusade Preaching and Propaganda’

‘Crusade Preaching and Propaganda’ A Workshop on Primary Sources University of Kent, Canterbury 29-30 March 2013 (Click here for information in English (.pdf)) Im thematischen Fokus der Veranstaltung stehen die Kreuzzugspredigt und -propaganda des 13. Jahrhunderts, wobei aber Vergleiche mit...