Kategorie: Tagung/Konferenz

Tagung “Brief und Kommunikation im Wandel” (Bonn, 20.-22.2.2014)

Vom 20. bis 22. Februar 2014 veranstaltet die Abteilung für Mittelalterliche Geschichte der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn zusammen mit dem Bonner Mittelalterzentrum eine Tagung mit dem Titel ‘Brief und Kommunikation im Wandel. Formen, Autoren und Kontexte in den Debatten des Investiturstreits’  im...

Zur Vielfalt des Ornaments im Mittelalter (18. Februar 2014)

Der Berliner Arbeitskreis Kunstgeschichte des Mittelalters (BAKM) lädt mit dem Thema „Zur Vielfalt des Ornaments im Mittelalter“ herzlich zum 1. Jahrestreffen ein.  „Zur Vielfalt des Ornaments im Mittelalter“  Datum: Dienstag, 18. Februar 2014, 10.00 bis 18.00 Uhr
 Ort: Kulturforum am Potsdamer Platz,...

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick Januar 2014

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick Dezember 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Tagungsbericht ‘Heilige, Helden, Wüteriche. Verflochtene Herrschaftsstile im langen Jahrhundert der Luxemburger’

Deutsch-Tschechische Akademiekonferenz vom 30. September bis 2. Oktober 2013 an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften Vom 30. September bis zum 2. Oktober 2013 tagten deutsche und tschechische Nachwuchswissenschaftler aus den Bereichen Geschichte und Kunstgeschichte an der Akademie der Wissenschaften in...

Tagung: Lotharingien (Freiburg i. Br., 13.-14.12.2013)

Zum zweiten Mal lädt der Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte I und Abteilung Landesgeschichte der Universität Freiburg zum  Deutsch-Französischen Forschungsatelier ‘Junge Mediävistik’. Die Veranstaltung findet dieses Mal unter dem Titel L o t h a r i n g i e...

Internationale Konferenz: The Templars, their Sources and their Competitors (1119-1314) – Die Templer (1119-1314). Bilanz und Perspektiven der Forschung

700 Jahre nach der Aufhebung des Templerordens und der Hinrichtung des letzten Großmeisters Jacques de Molay herrscht kein Mangel an Publikationen zu diesem wichtigen geistlichen Ritterorden. Der populäre Mythos der Templer droht zwar in der medialen Aufmerksamkeit die Ergebnisse wissenschaftlicher...

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick November 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Tagung: Grenzen, Räume und Identitäten am Oberrhein

Vom 13. bis 16. November veranstalten die Professuren Frühgeschichtliche Archäologie und Archäologie des Mittelalters (Sebastian Brather) sowie Mittelalterliche Geschichte I und Abt. Landesgeschichte (Jürgen Dendorfer) im Forschungsverbund Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends in Südwestdeutschland an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gemeinsam...

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick Oktober 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Vortrag Heidelberg: “Die Kaiserkrönung Karls IV. oder des widerspenstigen Legaten Zähmung”

Prof. Dr. Eva Schlotheuber (Düsseldorf) hält am Dienstag, 1. Oktober, um 19:00 Uhr den akademischen Abendvortrag der Nachwuchskonferenz “Helden – Heilige – Wüteriche. Herrschaftsstile im langen Jahrhundert der Luxemburger” an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Frau Schlotheuber spricht über einen...

Konferenzblog “Geld – Macht – Emotionen” (DHI Rom)

Unseres Wissens nach zum ersten Mal wird eine (überwiegend) mediävistisch geprägte Konferenz von einem eigenen Konferenzblog – natürlich Teil von de.hypotheses – begleitet. Am 25. und 26. September findet am Deutschen Historischen Institut in Rom die Konferenz “Geld – Macht...

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick September 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....

Studienwoche: Identität und Gemeinschaft

Vom 19. bis 21. September findet in Heidelberg eine Studienwoche des Akademieprojekts Klöster im Hochmittelalter: Innovatinoslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle mit dem Thema Identität und Gemeinschaft statt. An dem Akademieprojekt sind die Heidelberger und die Sächsische Akademie der Wissenschaften mit...

Der internationale französische Veranstaltungskalender “Calenda” im Überblick August 2013

Willkommen zum Überblick über die internationale französische Forschungsdatenbank „Calenda“! Im monatlichen Rhythmus wird hier ein deutschsprachiger Überblick über die Beiträge auf Calenda zur mittelalterlichen Geschichte zur Verfügung gestellt. Bei Calenda handelt es sich um die wichtigste Forschungsdatenbank im französischsprachigen Bereich....