Rezensionsüberblick November 2022

Willkommen zu unserem monatlichen Rezensionsüberblick.

Wie immer stellen wir einen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Online-Rezensionen mit mediävistischem Bezug zur Verfügung. Integriert sind die unten genannten Portale. Wer weitere aus allen mediävistischen Disziplinen kennt, hilft uns sehr durch einen kurzen Hinweis. Wir wünschen interessante und v.a. zeitsparende Lektüre!

[en:] Welcome to our review digest! Every month we provide an overview of all online published medieval reviews we can find. The sites mentionend below are included. In case we miss some portal for online reviews from all disciplines concerned with medieval studies, please give us a hint. We wish you an interesting, and first of all a timesaving reading!


Per Klick auf den Namen können Sie zum Überblick für das jeweilige Portal springen.

Click on a website’s name to jump directly to an overview of its last month’s reviews.

H-Soz-u-Kult
Sehepunkte
The Medieval Review
Francia-Recensio
Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung
H-Net Reviews
Reviews in History
Histara
Revista Española de Filosofía Medieval
Literaturkritik
IASL
Marginalia
Theologische Revue
Archivalia
The Byzantine Review
ArtHist.net
Forum Historiae Iuris
Concilium medii aevi
Heraldica Nova

H-Soz-u-Kult:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig) | frequency of publication: ad hoc (often)

Hans-Joachim Hahn: Rezension zu: Heß, Cordelia: The Medieval Archive of Antisemitism in Nineteenth-Century Sweden Berlin 2022. In: H-Soz-Kult, 30.11.2022.

Alexander Sembdner: Rezension zu: Rippmann, Dorothee: Frömmigkeit in der Kleinstadt. Jenseitsfürsorge, Kirche und städtische Gesellschaft in der Diözese Konstanz, 1400–1530. Zürich 2022. In: H-Soz-Kult, 29.11.2022.

Jürgen Strothmann: Rezension zu: Kikuchi, Shigeto: Herrschaft, Delegation und Kommunikation in der Karolingerzeit. Untersuchungen zu den Missi dominici (751–888). Wiesbaden 2021. In: H-Soz-Kult, 23.11.2022.

Christian Michel: Rezension zu: Viermann, Nadine: Herakleios, der schwitzende Kaiser. Die oströmische Monarchie in der ausgehenden Spätantike. Berlin 2021 / Raum, Theresia: Szenen eines Überlebenskampfes. Akteure und Handlungsspielräume im Imperium Romanum 610–630. Stuttgart 2021. In: H-Soz-Kult, 21.11.2022.

Joachim Oepen: Rezension zu: Schmitt, Fabian: Ministeriale des Kölner Erzstifts im Hochmittelalter. Dienst, Herrschaft und soziale Mobilität. Köln 2021. In: H-Soz-Kult, 16.11.2022.

Etienne Doublier: Rezension zu: Dolso, Maria Teresa: Gli ordini mendicanti. Il secolo delle origini. Rom 2021. In: H-Soz-Kult, 16.11.2022.

Florian Battistella: Rezension zu: Puech, Vincent: Les élites de cour de Constantinople (450–610). Une approche prosopographique des relations de pouvoir. Bordeaux 2022. In: H-Soz-Kult, 14.11.2022.

Lale Yildirim: Rezension zu: Altun, Tülay: Das Osmanische Reich in Schülervorstellungen und im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I und II. Eine rekonstruktiv-hermeneutische Analyse von Passungen und Divergenzen unter Berücksichtigung der Bedingungen der Migrationsgesellschaft. Münster 2021. In: H-Soz-Kult, 04.11.2022.

Stephan Freund: Rezension zu: Greer, Sarah: Commemorating Power in Early Medieval Saxony. Writing and Rewriting the Past at Gandersheim and Quedlinburg. Oxford 2021. In: H-Soz-Kult, 02.11.2022.

_____
nach oben

Sehepunkte:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: monthly

Elena Taddei: Rezension von: Nicolas Funke / Gundula Gahlen / Ulrike Ludwig (Hgg.): Krank vom Krieg. Umgangsweisen und kulturelle Deutungsmuster von der Antike bis in die Moderne, Frankfurt/M.: Campus 2022, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Albrecht Classen: Rezension von: Chiara Benati / Claudia Händl (Hgg.): Cibo e salute nelle tradizioni germaniche medievali. Food and Health in the Germanic Middle Ages, Mailand: Prometheus Editrice 2022, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Frédéric Duval: Rezension von: Charles Brucker (Hg.): Sénèque «chrétien» à la cour de Charles V. Édition commentée du livre VIII du Policratique, accompagnée d’une traduction en français moderne. Traduction par le franciscain Denis Foulechat du Policraticus de Jean de Salisbury, Père de l’Église du XIIe siècle en 1372 (Chapitres 1-16 et 24-25), Paris: Editions Honoré Champion 2022, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Andreas Kistner: Rezension von: Damien Carraz: Un commandeur ordinaire? Bérenger Monge et le gouvernement des hospitaliers provençaux au XIIIe siècle, Turnhout: Brepols 2020, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Stephan Waldhoff: Rezension von: Paweł Figurski / Johanna Dale / Pieter Byttebier (eds.): Political Liturgies in the High Middle Ages. Beyond the Legacy of Ernst H. Kantorowicz, Turnhout: Brepols 2021, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Monica Brînzei: Rezension von: Ralph Hanna: Robert Holcot, Exegete. Selections from the Commentary on Minor Prophets, with translation and commentary, Liverpool: Liverpool University Press 2021, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Martina Wehrli-Johns: Rezension von: Stephan Lauper: Das ‘Briefbuch’ der Strassburger Johanniterkommende Zum Grünen Wörth. Untersuchungen und Edition, Wiesbaden: Reichert Verlag 2021, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Steven J. McMichael: Rezension von: Lydia Schumacher (Hg.): The Legacy of Early Franciscan Thought, Berlin: de Gruyter 2021, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Joëlle Weis: Rezension von: Lisa Regazzoni: Geschichtsdinge. Gallische Vergangenheit und französische Geschichtsforschung im 18. und frühen 19. Jahrhundert, Berlin: de Gruyter 2020, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Harm von Seggern: Rezension von: Uwe Schreiber / Renate Schindler / Hans-Wolfgang Bergerhausen (Hgg.): Würzburger Ratsprotokolle der Riemenschneiderzeit. Band 1: 1504-1513, Würzburg: Echter Verlag 2020, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

Adrien Palladino: Rezension von: Achim Hubel / Jens Rüffer / Gábor Endrődi: Meister Ludwig – Peter Parler – Anton Pilgram. Architekt und Bildhauer? Zu einem Grundproblem der Mediävistik, Ostfildern: Thorbecke 2021, in: sehepunkte 22 (2022), Nr. 11 [15.11.2022].

_______
nach oben

The Medieval Review

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig) | frequency of publication: ad hoc (often)

22.11.04 Luigi Campi and Stefano Simonetta, eds. Before and After Wyclif: Sources and Textual Influences. Textes et Etudes du Moyen Âge. Turnhout, Belgium: Brepols, 2020. Reviewed by: Monica Brinzei.

22.11.03 Greta LaFleur, Masha Raskolnikov, and Anna Kłosowska. Trans Historical: Gender Plurality before the Modern. Ithaca, NY: Cornell University Press, 2021. Reviewed by: Michael Calabrese.

22.11.02 Yossi Maurey. Liturgy and Sequences of the Sainte-Chapelle: Music, Relics, and Sacral Kingship in Thirteenth-Century France. Cultural Encounters in Late Antiquity and the Middle Ages. Turnhout, Belgium: Brepols, 2021. Reviewed by: Tova Leigh-Choate.

22.11.01 Gordon McKelvie. Bastard Feudalism, English Society and the Law: The Statutes of Livery, 1390-1520. Woodbridge, UK: Boydell Press, 2020. Reviewed by: Clementine Oliver.

22.10.18 Thijs Porck and Harriet Soper, eds. Early Medieval English Life Courses: Cultural-Historical Perspectives. Explorations in Medieval Culture. Leiden, Netherlands: Brill, 2021. Reviewed by: Leah Pope Parker.

22.10.17 Andrew D. Mayes. Diving for Pearls: Exploring the Depths of Prayer with Isaac the Syrian. Cistercian Publications Monastic Wisdom Series. Collegeville, MN: Cistercian Publications, 2021. Reviewed by: Katherine E. Conley.

22.10.16 Laurent Ripart. Les déserts de l’Occident: Genèse des lieux monastiques dans le sud-est de la Gaule (fin IVe – milieu VIe siècle). Collection d’ études médiévales de Nice. Turnhout, Belgium: Brepols, 2021. Reviewed by: Martin Roch.

_____
nach oben

Francia-Recensio:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: vierteljährlich | frequency of publication: quarterly

/

_____
nach oben

Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: halbjährlich | frequency of publication: biannual

/

_______
nach oben

H-Net Reviews (ohne/without H-Soz-u-Kult; H-ArtHist):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

John Chamberlin. Review of Deutscher, Lisa; Kaiser, Mirjam; Wetzler, Sixt, eds., The Sword: Form and Thought. H-War, H-Net Reviews. November, 2022.

Xiangli Ding. Review of Mostern, Ruth, The Yellow River: A Natural and Unnatural History. H-Water, H-Net Reviews. November, 2022.

Carolyn Harris. Review of Martin, Russell, The Tsar’s Happy Occasion: Ritual and Dynasty in the Weddings of Russia’s Rulers, 1495–1745. H-Russia, H-Net Reviews. November, 2022.

____
nach oben

Reviews in History:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

____
nach oben

Histara:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

____
nach oben

Revista Española de Filosofía Medieval:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: jährlich | frequency of publication: annually

/

_______
nach oben

Literaturkritik:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: monthly

Regina Toepfer: Klassiker der Frühen Neuzeit. Unter Mitwirkung von Nadine Lordick. Georg Olms Verlag, Hildesheim 2022. Rezensiert von Sotirios Agroylax (23.11.2022).

Florian Nieser: Die Lesbarkeit von Helden. Uneindeutige Zeichen in der Bataille d’Aliscans und im Willehalm Wolframs von Eschenbach. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2018. Rezensiert von Jörg Füllgrabe (31.10.2022).

________
nach oben

IASL:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

_______
nach oben

Marginalia:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

______
nach oben

Theologische Revue:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: monthly

The Oxford Handbook of the Reception of Aquinas, hg. v. Matthew Leverin / Marcus Plested. – Oxford: Oxford University Press 2021. Rezensiert von Manfred Gerwing (20.11.2022).

Schulze, Markus: Glaube und Heil. Thomas von Aquin für heute. – Freiburg: Herder 2020. Rezensiert von Manfred Gerwing (20.11.2022).

Feulner, Rüdiger: Rechtfertigung nach Martin Luther. Eine theologiegeschichtliche Studie. – Heiligenkreuz: Be & Be 2018. Rezensiert von Matthias Haudel (20.11.2022).

Hundt, Markus: Sprachliche Aggression bei Martin Luther. Argumentationsformen und -funktionen am Beispiel der Streitschrift „Wider das Papsttum zu Rom vom Teufel gestiftet“ (1545). – Berlin: De Gruyter 2022. Rezensiert von Christoph Stenschke (20.11.2021).

_______
nach oben

Archivalia:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________
nach oben

The Byzantine Review:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Martina Horn, Adam-und-Eva-Erzählungen im Bildprogramm kretischer Kirchen. Eine ikonographische und kulturhistorische Objekt- und Bildfindungsanalyse (Byzanz zwischen Orient und Okzident 16). Mainz: Verlag des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 2020. Rezensiert von Lutz Rickelt (14.11.2022).

________
nach oben

ArtHist.net:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________
nach oben

Forum Historiae Iuris:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________
nach oben

Concilium medii aevi:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: jährlich | frequency of publication: annually

/

________
nach oben

Heraldica Nova:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________
nach oben



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jakob Mandel (2022, 1. Dezember). Rezensionsüberblick November 2022. Mittelalter. Abgerufen am 25. April 2024, von https://doi.org/10.58079/rhb7

Jakob Mandel

Jakob Mandel ist Redakteur für Rezensionsüberblicke. Seine Dissertation behandelt das Papsttum und die Kreuzzüge im 12. Jahrhundert.

More Posts

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search