Rezensionsüberblick Juni 2015

Willkommen zu unserem monatlichen Rezensionsüberblick.

Wie immer stellen wir einen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Online-Rezensionen mit mediävistischem Bezug zur Verfügung. Integriert sind die unten genannten Portale. Wer weitere aus allen mediävistischen Disziplinen kennt, hilft uns sehr durch einen kurzen Hinweis. Wir wünschen interessante und v.a. zeitsparende Lektüre!

[en:] Welcome to our review digest! Every month we provide an overview of all online published medieval reviews we can find. The sites mentionend below are included. In case we miss some portal for online reviews from all disciplines concerned with medieval studies, please give us a hint. We wish you an interesting, and first of all a timesaving reading!


Per Klick auf den Namen können Sie zum Überblick für das jeweilige Portal springen

H-Soz-u-Kult
Sehepunkte
The Medieval Review
Francia-Recensio
H-Net Reviews
Reviews in History
Histara
Literaturkritik
IASL
Marginalia
Rez. des Historischen Vereins der Pfalz
Concilium medii aevi
Archivalia
Reseñas y Críticas
Ordensgeschichte
Heraldica Nova
ArtHist.net
Forum Historiae Iuris

H-Soz-u-Kult:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig)| frequency of publication: ad hoc (often)

Janico Albrecht: Rezension zu: Engels, David/Nuffelen, Peter Van (Hrsg.): Religion and Competition in Antiquity. Brüssel 2014, in: H-Soz-Kult, 29.06.2015.

Stefanie Monika Neidhardt: Rezension zu: Schütz, Johannes: Hüter der Wirklichkeit. Der Dominikanerorden in der mittelalterlichen Gesellschaft Skandinaviens. Göttingen 2014, in: H-Soz-Kult, 24.06.2015.

Paul Münch: Rezension zu: Honeck, Mischa/Klimke, Martin/Kuhlmann, Anne (Hrsg.): Germany and the Black Diaspora. Points of Contact, 1250–1914. New York 2013, in: H-Soz-Kult, 19.06.2015.

Stefan Rohdewald: Rezension zu: Petrovszky, Konrad: Geschichte schreiben im osmanischen Südosteuropa. Eine Kulturgeschichte orthodoxer Historiographie des 16. und 17. Jahrhunderts. Wiesbaden 2014, in: H-Soz-Kult, 18.06.2015.

Ulrich Lambrecht: Rezension zu: Maas, Michael (Hrsg.): The Cambridge Companion to the Age of Attila. Cambridge 2015, in: H-Soz-Kult, 15.06.2015.

Toni Pierenkemper: Rezension zu: Lindenlaub, Dieter/Burhop, Carsten/Scholtyseck, Joachim (Hrsg.): Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte. Stuttgart 2013 / James, Harold: Finanzmarkt macht Geschichte. Lehren aus den Wirtschaftskrisen. Göttingen 2014, in: H-Soz-Kult, 15.06.2015.

Dieter Girgensohn: Rezension zu: Morrissey, Thomas E.: Conciliarism and Church Law in the Fifteenth Century. Studies on Franciscus Zabarella and the Council of Constance. Farnham 2014, in: H-Soz-Kult, 10.06.2015.

Jürgen Sarnowsky: Rezension zu: Pajcic, Kathrin: Frauenstimmen in der spätmittelalterlichen Stadt?. Testamente von Frauen aus Lüneburg, Hamburg und Wien als soziale Kommunikation. Würzburg 2013, in: H-Soz-Kult, 02.06.2015.

Udo Hartmann: Rezension zu: Dzielska, Maria/Twardowska, Kamilla (Hrsg.): Divine Men and Women in the History and Society of Late Hellenism. Kraków 2013, in: H-Soz-Kult, 01.06.2015.

Hanns Christof Brennecke: Rezension zu: Faber, Eike: Von Ulfila bis Rekkared. Die Goten und ihr Christentum. Stuttgart 2014, in: H-Soz-Kult, 01.06.2015.

______

nach oben

Sehepunkte (15, 2015, Nr. 6):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: montly

Letha Böhringer/Jennifer Kolpacoff Deane/Hildo van Engen (eds.): Labels and Libels. Naming Beguines in Northern Medieval Europe, Turnhout: Brepols Publishers NV 2014. Rezensiert Martina Wehrli-Johns, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Cullen J. Chandler/Steven A. Stofferahn (eds.): Discovery and Distinction in the Early Middle Ages. Studies in Honor of John J. Contreni, Kalamazoo: Medieval Institute Publications 2013. Rezensiert von Rutger Kramer, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Guillaume de Digulleville: Le Pelerinage de Vie humaine – Die Pilgerreise ins Himmlische Jerusalem. Faksimile und Edition des altfranzösischen Textes mit deutscher Übersetzung. Ediert, übersetzt und kommentiert von Stephen Dörr, Frankwalt Möhren, Thomas Städler und Sabine Tittel. Herausgegeben von Veit Probst, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012. Rezensiert von Ralf Lützelschwab, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Jan Dumolyn/Jelle Haermers/Hipólito R.O. Herrer et al. (eds.): The Voices of the People in Late Medieval Europe. Communication and Popular Politics, Turnhout: Brepols Publishers NV 2014. Rezensiert von Florian Dirks, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Monique Goullet/Sandra Isetta: Le Légendier de Turin. Ms. D.V.3 de la Bibliotheque Nationale Universitaire, Firenze: SISMEL. Edizioni del Galluzo 2014. Rezensiert von Jamie Kreiner, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Peter V. Loewen/Robin Waugh (eds.): Mary Magdalene in Medieval Culture. Conflicted Roles, London/New York: Routledge 2014. Rezensiert von Anne-Laure Méril-Bellini delle Stelle, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Catherine Léglu/Rebecca Rist/Claire Taylor (eds.): The Cathars and the Albigensian Crusade. A Sourcebook, London/New York: Routledge 2014. Rezensiert von Jörg Oberste, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Natalie Maag: Alemannische Minuskel (744-846 n. Chr.). Frühe Schriftkultur im Bodenseeraum und Voralpenland, Stuttgart: Hiersemann 2014. Rezensiert von Bernhard Zeller, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Maria Giuseppina Muzzarelli (ed.): From Words to Deeds. The Effectiveness of Preaching in the Late Middle Ages, Turnhout: Brepols Publishers NV 2014. Rezensiert von Simon Falch, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Marco Nievergelt/Stephanie A. Viereck Gibbs Kamath (eds.): The Pèlerinage Allegories of Guillaume de Deguileville. Tradition, Authority and Influence, Woodbridge/Rochester, NY: Boydell & Brewer 2013. Rezensiert von Frédéric Duval, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Nicole Nyffenegger: Authorising History. Gestures of Authorship in Fourteenth-Century English Historiography, Newcastle upon Tyne: Cambridge Scholars Publishing 2013. Rezensiert von Marco Mostert, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Kim M. Phillips: Before Orientalism. Asian Peoples and Cultures in European Travel Writing, 1245-1510, Philadelphia, PA: University of Pennsylvania Press 2014. Rezensiert von Christoph Mauntel, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Wendy J. Turner: Care and Custody of the Mentally Ill, Incompetent, and Disabled in Medieval England, Turnhout: Brepols Publishers NV 2013. Rezensiert von H. C. Erik Midelfort, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Sabine Wefers: Das Primat der Außenpolitik. Das politische System des Reichs im 15. Jahrhundert, Berlin: Duncker & Humblot 2013. Rezensiert von Stefanie Dick, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Robert Born/Andreas Puth (Hgg.): Osmanischer Orient und Ostmitteleuropa. Perzeptionen und Interaktionen in den Grenzzonen zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert, Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2014. Rezensiert von Tobias Graf, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Peter Geffcken/Mark Häberlein (Hgg.): Rechnungsfragmente der Augsburger Welser-Gesellschaft (1496-1551). Oberdeutscher Fernhandel am Beginn der neuzeitlichen Weltwirtschaft, Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2014. Rezensiert von Rolf Walter, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Christian Jaser/Ute Lotz-Heumann/Matthias Pohlig (Hgg.): Alteuropa – Vormoderne – Neue Zeit. Epochen und Dynamiken der europäischen Geschichte (1200-1800) (= Zeitschrift für Historische Forschung; Beiheft 46), Berlin: Duncker & Humblot 2012. Rezensiert von Wolfgang Burgdorf, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Klaus Ridder/Steffen Patzold (Hgg.): Die Aktualität der Vormoderne. Epochenentwürfe zwischen Alterität und Kontinuität (= Europa im Mittelalter; Bd. 23), Berlin: Akademie Verlag 2013. Rezensiert von Wolfgang Burgdorf, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Danièle Alexandre-Bidon: Dans l’atelier de l’apothicaire. Histoire et archéologie des pots de pharmacie (XIIIe -XVIe siècle), Paris: Picard 2013. Rezensiert von Dominic Olariu, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Yves Gallet: Ex quadris lapidibus. La pierre et sa mise en œuvre dans l’art médiéval. Mélanges d’Histoire de l’art offerts à Eliane Vergnolle, Turnhout: Brepols Publishers NV 2011. Rezensiert von Dominic Boulerice, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Sharon Gregory: Vasari and the Renaissance Print, Aldershot: Ashgate 2012. Rezensiert von Beate Reifenscheid, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Michael Hesse: Handbuch der neuzeitlichen Architektur, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012. Rezensiert von Jarl Kremeier, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Mark Rosen: The Mapping of Power in Renaissance Italy. Painted Cartographic Cycles in Social and Intellectual Context, Cambridge: Cambridge University Press 2015. Rezensiert von Andrea Gáldy, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Pippa Salonius/Andrea Worm (eds.): The Tree. Symbol, Allegory, and Mnemonic Device in Medieval Art and Thought, Turnhout: Brepols Publishers NV 2014. Rezensiert von Wolfgang Augustyn, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Karl Whittington: Body-Worlds. Opicinus de Canistris and the Medieval Cartographic Imagination, Turnhout: Brepols Publishers NV 2014. Rezensiert von Sylvain Piron, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Michael W. Champion: Explaining the Cosmos. Creation and Cultural Interaction in Late-Antique Gaza, Oxford: Oxford University Press 2014. Rezensiert von Catherine Saliou, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Hyun Jin Kim: The Huns, Rome and the Birth of Europe, Cambridge: Cambridge University Press 2013. Rezensiert von Raphael Brendel, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Felix Hinz: Mythos Kreuzzüge. Selbst-und Fremdbilder in historischen Romanen (1786-2012), Schwalbach: Wochenschau-Verlag 2014. Rezensiert von Frank Meier, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

Hiram Kümper: Materialwissenschaft Mediävistik. Eine Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2014. Rezensiert von Magdalena Weileder, in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 6 [15.06.2015]

________

nach oben

The Medieval Review:

Offizielle Homepage: Link
(alte Homepage bis 17. Juni 2015: Link)

Erscheinungsweise: ad hoc (häufig) | frequency of publication: ad hoc (often)

TMR 15.06.01, Townsend (ed. and trans.), Henry of Avranches. Saints‘ Lives (2 vols.) (Laura Ackerman Smoller)

TMR 15.06.02, Waddell, Archaeology and Celtic Myth: An Exploration (Dan M. Wiley)

TMR 15.06.03, Page, Magic in the Cloister: Pious Motives, Illicit Interests, and Occult Approaches to the Medieval Universe (Hans Peter Broedel)

TMR 15.06.04, Catlos, Muslims of Medieval Latin Christendom, c. 1050-1614 (Robin Vose)

TMR 15.06.05, Wolf, Juan de Segovia and the Fight for Peace: Christians and Muslims in the Fifteenth Century (Teofilo F. Ruiz)

TMR 15.06.06, Winroth, The Age of the Vikings (Michael Gelting)

TMR 15.06.07, Bucklow, The Riddle of the Image: The Secret Science of Medieval Art (Glenn Peers)

TMR 15.06.08, Zori/Byock (eds.), Viking Archaeology in Iceland: Mosfell Archaeological Project (
Neil Price)

TMR 15.06.09, Hinterberger (ed.), The Language of Byzantine Learned Literature (A. R. Littlewood)

TMR 15.06.10, Bourin/Menant/To Figueras (eds.), Dynamiques du monde rural dans la conjoncture de 1300: Échanges, prélèvements et consommation en Méditerranée occidentale (Paul Freedman)

TMR 15.06.11, Saggioro (ed.), Nogara: Archeologia e storia di un villaggio medievale (scavi 2003-2008) (Richard Hodges)

TMR 15.06.12, Jaspert/Kolditz (eds.), Seeraub im Mittelmeerraum: Piraterie, Korsarentum und maritime Gewalt von der Antike bis zur Neuzeit (Emily Sohmer Tai)

TMR 15.06.13, Mann, Life in Words: Essays on Chaucer, the Gawain-Poet, and Malory (Michael W. Twomey)

TMR 15.06.14, Christie, Muslims and Crusaders: Christianity’s Wars in the Middle East, 1095-1382, from the Islamic Sources (Christopher MacEvitt)

TMR 15.06.15, Beebe, Pilgrim and Preacher: The Audiences and Observant Spirituality of Friar Felix Fabri (1437/8-1502) (Michael Vargas)

TMR 15.06.16, Weiss/Salih (eds.), Locating the Middle Ages: The Spaces and Places of Medieval Culture (John Ganim)

TMR 15.06.17, Bernard, Writing and Reading Byzantine Secular Poetry, 1025-1081 (Barbara Crostini)

TMR 15.06.18, Hlawitschka, Die Ahnen der hochmittelalterlichen deutschen Königen, Kaiser und ihrer Gemahlinnen: Ein kommentiertes Tafelwerk, Vol. 3: 1198-1250 (John B. Freed)

TMR 15.06.19, Brooks/Kelly (eds.), Charters of Christ Church Canterbury, Parts 1-2 (Thomas Waldman)

TMR 15.06.20, Ohlgren/Matheson (eds.), Early Rymes of Robyn Hood: An Edition of the Texts, ca. 1425 to ca. 1600 (Madonna J. Hettinger)

TMR 15.06.21, Hall, The Open Fields of England (S. Jay Lemanski)

TMR 15.06.22, Vitiello, Theodahad: A Platonic King at the Collapse of Ostrogothic Italy (Edward M. Schoolman)

TMR 15.06.23, Britnell, Durham Priory Manorial Accounts, 1277-1310 (Sherri Olson)

TMR 15.06.24, Kirkham/Warr (eds.), Wounds in the Middle Ages (Winston Black)

TMR 15.06.25, von Güttner-Sporzyński, Poland, Holy War, and the Piast Monarchy, 1100-1230 (Nora Berend)

TMR 15.06.26, Jónsson, Arnas Magnæus philologus (1663-1730) (Anders Winroth)

TMR 15.06.27, Kienzle/Bledsoe/Behnke (trans.), Hildegard of Bingen. Solutions to Thirty-Eight Questions (Barbara Newman)

TMR 15.06.28, Engh, Gendered Identities in Bernard of Clairvaux’s Sermons on The Song of Songs: Performing the Bride (E. Ann Matter)

TMR 15.06.29, Armstrong/Hodges, Mapping Malory: Regional Identities and National Geographies in Le Morte Darthur (A J Pollard)

TMR 15.06.30, Salonius/Worm (eds.), The Tree: Symbol, Allegory, and Mnemonic Device in Medieval Art and Thought (Kerry Paul Boeye)

TMR 15.06.31, Gillespie/Hudson (eds.), Probable Truth: Editing Medieval Texts from Britain in the Twenty-First Century (Michael P. Kuczynski)

TMR 15.06.32, Edwards (ed. and trans.), German Romance V: Hartmann von Aue, Erec (Evelyn Meyer)

TMR 15.06.33, Barker, 1381: The Year of the Peasants‘ Revolt (Linda E. Mitchell)

TMR 15.06.34, Warner, Edward II: The Unconventional King (J. S. Hamilton)

TMR 15.06.35, Thomas, The Secular Clergy in England, 1066-1216 (R.N. Swanson)

TMR 15.06.36, Harvey, Domesday: Book of Judgement (Craig M. Nakashian)

TMR 15.06.37, Smith, The Ten Commandments: Interpreting the Bible in the Medieval World (Alexander Andrée)

TMR 15.06.38, Ó Baoill/Ó hAodha/ Ó Muraíle (eds.), Saltair Saíochta, Sanasaíochta agus Senchais: A Festschrift for Gearóid Mac Eoin (Matthieu Boyd)

TMR 15.06.39, Bliss (trans.), La Vie d’Edouard le Confesseur, by a Nun of Barking Abbey (Jesse D. Mann)

TMR 15.06.40, Bitton-Ashkelony/Perrone (eds.), Between Personal and Institutional Religion: Self, Doctrine, and Practice in Late Antique Eastern Christianity (David Brakke)

TMR 15.06.41, Gießmann, Der letzte Gegenpapst: Felix V. Studien zu Herrschaftspraxis und Legitimationsstrategien (1434-1451) (Thomas Izbicki)

TMR 15.06.42, Chapman, Sacred Authority and Temporal Power in the Writings of Bernard of Clairvaux (
Aurelio Pastori Ramos)

TMR 15.06.43, Lines/Ebbersmeyer (eds.), Rethinking Virtue, Reforming Society: New Directions in Renaissance Ethics, c.1350 – c.1650 (Brendan Cook)

TMR 15.06.44, Escobar-Vargas (ed.), Law’s Dominion: Medieval Studies for Paul Hyams (Geoffrey Koziol)

TMR 15.06.45, Meens, Penance in Medieval Europe, 600-1200 (Atria A. Larson)

TMR 15.06.46, Bivolarov, Inquisitoren-Handbücher: Papsturkunden und juristische Gutachten aus dem 13. Jahrhundert mit Edition des Consilium von Guido Fulcodii (Edward Peters)

_________

nach oben

Francia-Recensio:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: vierteljährlich | frequency of publication: quarterly

/

________

nach oben

H-Net Reviews (ohne/without H-Soz-u-Kult; H-ArtHist):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Anirudh Deshpande. Review of Alpers, Edward A., The Indian Ocean in World History. H-Asia, H-Net Reviews. June, 2015.

Ryan Holroyd. Review of Gruzinski, Serge, The Eagle and the Dragon: Globalization and European Dreams of Conquest in China and America in the Sixteenth Century. H-War, H-Net Reviews. June, 2015.

Mavis Fenn. Review of Lewis, Todd, ed., Buddhists: Understanding Buddhism through the Lives of Practitioners. H-Buddhism, H-Net Reviews. June, 2015.

Weiting Guo. Review of Jiang, Younglin, Mandate of Heaven and the Great Ming Code. H-Law, H-Net Reviews. June, 2015.

Brian N. Becker. Review of Smoller, Laura Ackerman, The Saint and the Chopped-Up Baby: The Cult of Vincent Ferrer in Medieval and Early Modern Europe. H-Italy, H-Net Reviews. June, 2015.

_______

nach oben

Reviews in History:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Robert Hoyland: In God’s Path: The Arab Conquests and the Creation of an Islamic Empire, Oxford 2015, reviewed by Youssef Choueiri.

The Oxford Handbook of Environmental History edited by Andrew C. Isenberg, Oxford 2014, reviewed by Peter Coates.

Kathleen E. Kennedy: The Courtly and Commercial Art of the Wycliffite Bible, Turhout 2014, reviewed by Eyal Poleg.

_______

nach oben

Histara:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Ben Redjeb, Tahar: La Somme. Collection (Carte archéologique de la Gaule : pré-inventaire archéologique. 80/2), Paris 2013, reviewed by Michel Chossenot.

Blondeau, Caroline : Le vitrail à Rouen, 1450-1530. « L’escu de voirre », Rennes 2014, reviewed by Raphaëlle Chossenot.

________

nach oben

Literaturkritik:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: monatlich | frequency of publication: monthly

Richard de Fournival: Das Liebesbestiarium. Aus dem Französischen des 13. Jahrhunderts übertragen und mit einem Essay von Ralph Dutli, Göttingen 2014, rezensiert von Dorothea Heinig.

Rudolf Simek: Monster im Mittelalter. Die phantastische Welt der Wundervölker und Fabelwesen, Wien/Köln/Weimar 2015, rezensiert von Jelko Peters.

Thomas Biller: Templerburgen, Mainz 2014, rezensiert von Jörn Münkner.

Wernfried Hofmeister/Ylva Schwinghammer (Hg.): Literatur-Erlebnisse zwischen Mittelalter und Gegenwart. Aktuelle didaktische Konzepte und Reflexionen zur Vermittlung deutschsprachiger Texte. Mediävistik zwischen Forschung, Lehre und Öffentlichkeit 9, Frankfurt a. M. 2015, rezensiert von Jelko Peters.

Stefana Sabin: Dante auf 100 Seiten, Stuttgart 2015, rezensiert von Dieter Kaltwasser.

Robert C. Allen: Geschichte der Weltwirtschaft. Übersetzt aus dem Englischen von Reiner Buchegger, Stuttgart 2015, rezensiert von Dieter Kaltwasser.

Dirk E. H. De Boer/Iris Kwiatkowski (Hg.): Die Devotio Moderna: sozialer und kultureller Transfer. Bd. 1: Frömmigkeit, Unterricht und Moral: Einheit und Vielfalt der Devotio Moderna an den Schnittstellen von Kirche und Gesellschaft, vor allem in der deutsch-niederländischen Grenzregion, Münster 2013, rezensiert von Stefanie Jugovac.

David E. Wellbery (Hg.): Eine neue Geschichte der deutschen Literatur, Darmstadt 2015, rezensiert von Johannes Schmidt.

Jan Badewin/Tim Lörke (Hg.): Faust Jahrbuch. 2010-2013, Bielefeld 2015, rezensiert vonManuel Bauer.

Karlheinz Stierle: Dante Alighieri. Dichter im Exil, Dichter der Welt, München 2014, rezensiert von Tobias Gunst.

Dante Alighieri: Gedichte – Rime. Italienisch und Deutsch. Übertragung von Thomas Vormbaum, Münster 2014, rezensiert von Olaf Müller.

William Blake: Die Zeichnungen zu Dantes „Göttlicher Komödie“. Herausgegeben von Sebastian Schütze und Maria Antonietta Terzoli, Köln 2014, rezensiert von Alla Soumm.

Filmrezension:

„Exodus: Götter und Könige“ (USA 2014), Regie: Ridley Scott, rezensiert von Nathalie Mispagel.

________

nach oben

IASL:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Dagmar Burkhart: Hautgedächtnis. Mit einem Vorwort von Volker Steinkraus. Hildesheim/Zürich/New York: Georg Olms 2011, rezensiert von Werner Nell, in: IASLonline [04.06.2015]

________

nach oben

Marginalia:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

Holger Michael Zellentin: The Qur’an’s Legal Culture: The Didascalia Apostolorum as a Point of Departure, Tübingen 2013, reviewed by Emran El-Badawi.

________

nach oben

Rezensionen des Historischen Vereins der Pfalz:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

________

nach oben

Concilium medii aevi (Band 18, 2015):

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________

nach oben

Archivalia:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc | frequency of publication: ad hoc

/

________

nach oben

Reseñas y Críticas:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

Ordensgeschichte:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten)| frequency of publication: ad hoc (seldom)

/
________

nach oben

Heraldica Nova:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten)| frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben

ArtHist.net:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

Tanja Baensch: Rezension zu: Kemperdick, Stephan/Rößler, Johannes: Der Genter Altar der Brüder van Eyck. Geschichte und Würdigung, 2014. In: H-ArtHist, 16.06.2015.

________

nach oben

Forum Historiae Iuris:

Offizielle Homepage: Link

Erscheinungsweise: ad hoc (selten) | frequency of publication: ad hoc (seldom)

/

________

nach oben



Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.