Kategorie: Mendikantenorden

“I was so bold to write to your mastership my mind, and all my sisters”: The Communal Negotiation of Dartford Priory in the Letters of Elizabeth Cressener to Thomas Cromwell

Around the mid-1530s in Kent, amid the context of Minor Dissolutions, governmental visitations and Continental religious upheaval, Dartford Priory’s long-standing prioress Elizabeth Cressener wrote to Thomas Cromwell with the communal good of her convent in mind. Asking “especially that we...

Zealots for Souls. Dominican Narratives between Observant Reform and Humanism, c. 1388-1517

1000 Worte Forschung: PhD project (Medieval History) finished in 2016, Radboud University Nijmegen. After the outbreak of the Great Western Schism (1378-1417), Europe faced a serious religious crisis. Within religious orders, so-called ‘Observant’ reformers tried to halt the perceived decline...

Autonomie im Gehorsam – Die dominikanische Observanz in Selbstzeugnissen geistlicher Frauen des Spätmittelalters

1000 Worte Forschung: Dissertation im Fach Theologie, Eberhard Karls Universität Tübingen, verteidigt im März 2016 Die Dissertation „Autonomie im Gehorsam“ beschäftigt sich mit der Frage, wie Dominikanerinnen in Südwestdeutschland die durch die observante Reform veränderten religiösen Werte und Normen akzeptierten,...

Studienwoche: Identität und Gemeinschaft

Vom 19. bis 21. September findet in Heidelberg eine Studienwoche des Akademieprojekts Klöster im Hochmittelalter: Innovatinoslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle mit dem Thema Identität und Gemeinschaft statt. An dem Akademieprojekt sind die Heidelberger und die Sächsische Akademie der Wissenschaften mit...