Category: Jacobus de Vitriaco

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 14

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Vierzehntes Kapitel Von den Zisterziensern1 Die ersten Zisterzienser, die das schwarze Habit gegen ein graues tauschten,2 bemühten sich, das Alte zu reformieren und Neues hinzuzufügen, indem sie sich nicht nur von Überflüssigem trennten, sondern sich auch besonders...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 13

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Dreizehntes Kapitel Über die zwei Arten der Coenobiten und ihre Regeln Coenobiten1 werden die genannt, die für Gott im Konvent und in der Gemeinschaft der Brüder kämpfen, um das Gute und Erfreuliche zu bedenken und gleichzeitig als...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 12

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Zwölftes Kapitel Über die verschiedenen Religiosengemeinschaften, zuerst über die Eremiten Von Anfang an und seit alters her gab es in den Ländern des Abendlandes zwei Arten von Religiosen, die sich voneinander in der Lebensweise und den Regeln...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 11

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Elftes Kapitel Über die Erneuerung der abendländischen Kirche Mit jedem einzelnen Tag wurde der Zustand der abendländischen Kirche zum Besseren gewandelt und durch das Wort des Herrn wurden diejenigen erleuchtet, die lange in der Finsternis und im...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 10

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Zehntes Kapitel Über die lügnerischen oder falschen Prediger Als der alte Feind, unser Widersacher, der in seinen Hallen stark bewaffnet lange in Frieden gewacht hatte, sah, dass seine Gefäße mächtig davongetragen wurden, wand er sich in Eifersucht,...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 9

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Neuntes Kapitel Über den Magister Johannes von Nivelles und andere Prediger Nachdem der genannte Kämpfer Christi1 also gestorben war, der es auf sich genommen hatte, in heiligem Streit die Welt zu bewachen, und der die teilweise dunklen...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 8

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Achtes Kapitel Über den Magister Petrus Cantor von Paris Einer von ihnen war damals, gleich der „Lilie unter den Dornen“[1] und der Rose unter den Nesseln, gleichsam auch dem Engel von Pergamon, wo der Thron Satans steht,...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 7

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Siebtes Kapitel Über den Zustand der Stadt Paris In jenen üblen und dunklen Tagen und gefährlichen Zeiten wandelte die Stadt Paris in Dunkelheit, wie andere Städte auch eingehüllt in verschiedene Verbrechen und zahlreiche Gemeinheiten, die nun durch...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 6

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Sechstes Kapitel Über die Heimsuchung der abendländischen Kirche. Über das Leben und die Predigt des Priesters Fulk von Neuilly[1] In jenen Tagen erweckte der Gott des Himmels den Geist eines gewissen Landpriesters, sehr schlicht und ungebildet, aus...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 5

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Fünftes Kapitel Über die Nachlässigkeit und die Sünden der Kirchenfürsten Als Grund all dieser Übel hatte sich die Schwäche, Abtrünnigkeit und Dummheit der Kirchenfürsten herausgestellt, denn nicht nur wegen der schläfrigen Hirten, sondern auch der bewusst mitwirkenden,...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 4

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts] Viertes Kapitel Von den verschiedenen Geschlechtern der Menschen und den verschiedenen verschlungenen Verbrechen Aber nicht nur diese, sondern das gesamte Menschengeschlecht hatte seine Wege auf der Erde verdorben. Sie erhoben sich nämlich in der Nachwelt über die...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 3

[Fortsetzung des Übersetzungsprojekts[1]] Drittes Kapitel Von den Räubereien und Eintreibungen der Mächtigen durch sie selbst oder durch ihre Spießgesellen und über ihre verschiedenen Verbrechen[2] Während der Herr spricht, dass es besser zu geben statt zu nehmen sei, füllten die Menschen...

Jakob von Vitry: Okzidentale Geschichte (Jacobus de Vitriaco: Historia Occidentalis, deutsch), 1-2

Einleitung zum Übersetzungsprojekt Die Historia Occidentalis Jakobs von Vitry (gest. 1240) stellt eine ungemein reiche und bekannte Quelle für die Geschichte der lateinischen Kirche im frühen 13. Jahrhundert aus der Sicht eines ihrer Vertreter dar. Der Autor, ein Regularkanoniker, hatte...