Verschlagwortet: Preußen

Veranstaltungsbericht: „Essen und Trinken in Mittelalter und Renaissance“, Interdisziplinäre Sommerakademie des Zentrums für Mittelalter- und Renaissancestudien (ZMR), München, 23. bis 27. Juli 2018

Einleitung In Mittelalter und Renaissance stehen Essen und Trinken im Quellenkontext verschiedenster geistiger Konzepte. Als essentieller Bestandteil der materiellen Kultur bietet sich unter anderem der Hof als Interpretationsfolie an, der in der Literatur einzig als Veranstaltungsort ausschweifender Feste geschildert wird...

Bild und Text in Heinrich von Redens „Preußischer Chronik“ 1553 – Bewusstsein und Identität in königlich Preußen zur Mitte des 16. Jahrhunderts

1000 Worte Forschung: Laufende Dissertation im Fach Mittelalterliche Geschichte, Freie Universität Berlin Die Überlieferung der preußischen Geschichte in der Danziger Historiographie des 16. Jahrhundert erlaubt sowohl einen detaillierten Einblick in das geschichtliche Verständnis als auch in das politische Selbstverständnis des...

Kirchenkarrieren preußischer Bürgersöhne im Spätmittelalter

1000 Worte Forschung: Laufendes Dissertationsprojekt an der FU Berlin Die Kirche bildete im Mittelalter einen der wichtigsten Mobilitätskanäle für einen erfolgreichen sozialen Aufstieg in einer sonst eher immobilen Ständegesellschaft. Sie verfügte über eine Ämterhierarchie, innerhalb derer ein Aufstieg unter bestimmten...

Ein unbekanntes Fragment mit den Homilien des Beda Venerabilis

In den letzten Jahren wurden die 386 liturgischen Fragmente, die sich hauptsächlich an den Amtsrechnungen der ehemaligen preußischen Ämter befanden, wissenschaftlich bearbeitet.[1] Ein weiterer Band soll nun die nicht-liturgischen Fragmente erschließen, so dass der gesamte Fragmentbestand aus dem Historischen Staatsarchiv...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search